Oswald-von-Wolkensteinstr. 32 . I-39040 Kastelruth Südtirol
F +39 0471 707173 . info@alpenflora.com
. MwSt-Nr. IT00586320210

Wanderurlaub - Hotel Kastelruth, Urlaub auf der Seiser Alm
Wander Urlaub Hotel Alpenflora in Kastelruth, Südtirol
Wander Urlaub Hotel Alpenflora in Kastelruth, Südtirol

SONNTAG | Schneeschuhwanderung

Compatsch – Sattlerschwaige – Laurinhütte – Compatsch
Start mit dem Guide um 09.30 Uhr an der Bergstation der Umlaufbahn hoch Richtung Hotel Panorama. Von dort über das Ladinser Moos bis zur Sattlerschwaige und zur Planitzerschwaige. Weiter in Richtung Laurinhütte, Einkehr zum Mittagessen. Nach der wohlverdienten Pause geht der Ausflug gemütlich weiter über Wiesenhänge zurück nach Compatsch.
Dauer: ca. 4 – 5 h
Höhenmeter: ca. 250 – 300 Hm

SONNTAG | Schneeschuhwanderung

Compatsch – Sattlerschwaige – Laurinhütte – Compatsch
Start mit dem Guide um 09.30 Uhr an der Bergstation der Umlaufbahn hoch Richtung Hotel Panorama. Von dort über das Ladinser Moos bis zur Sattlerschwaige und zur Planitzerschwaige. Weiter in Richtung Laurinhütte, Einkehr zum Mittagessen. Nach der wohlverdienten Pause geht der Ausflug gemütlich weiter über Wiesenhänge zurück nach Compatsch.
Dauer: ca. 4 – 5 h
Höhenmeter: ca. 250 – 300 Hm

MONTAG | Skitour Gröden Seiser Alm

Start mit dem Guide um 9:30 Uhr in Compatsch. Die Sessellifte Panorama und Paradiso bringen uns nach Saltria von wo aus wir mit dem Bus nach Monte Pana fahren. Von hier aus erfolgt der Aufstieg auf die Saslong. Diese Piste ist jährlich der Schauplatz der Weltcup-Abfahrt, also ist die Ankunft im Tal mit weichen Knien selbstverständlich. Mit einem kleinen Zug geht es anschließend auf den Col Raiser wo uns auf einem Sonnenhang die Pisten der Seceda erwarten. Der Rückweg führt von St. Ulrich über die Seiseralm wieder zurück zum Ausgangspunkt in Compatsch.

MONTAG | Skitour Gröden Seiser Alm

Start mit dem Guide um 9:30 Uhr in Compatsch. Die Sessellifte Panorama und Paradiso bringen uns nach Saltria von wo aus wir mit dem Bus nach Monte Pana fahren. Von hier aus erfolgt der Aufstieg auf die Saslong. Diese Piste ist jährlich der Schauplatz der Weltcup-Abfahrt, also ist die Ankunft im Tal mit weichen Knien selbstverständlich. Mit einem kleinen Zug geht es anschließend auf den Col Raiser wo uns auf einem Sonnenhang die Pisten der Seceda erwarten. Der Rückweg führt von St. Ulrich über die Seiseralm wieder zurück zum Ausgangspunkt in Compatsch.

Kosmetikerin - Hotel Alpenflora Kastelruth, Seiser Alm, Südtirol.

Ich liebe die Morgenstunden
und es freut mich, den Gästen
etwas Sonnenschein auf den Tisch zu zaubern.

- Gertraud, Frühstücksköchin

Wohlempfinden ist ein kostbares Gut.
Es freut mich, wenn ich dazu beitragen kann,
dass Sie sich entspannt fühlen!

- Heidi, Beautyabteilung

Wir sind ein tolles Frauen-Team,
da macht die Zimmerreinigung Freude!

- Grazia, Zimmermädchen
Primula farinosa - 4 Sterne Hotel in Kastelruth.
Facebook GooglePlus Pinterest